Thema Bauchfett – Fernsehtipp für heute auf SAT 1

Dick ist nicht gleich dick. Fett am Hintern ist z.B. nicht schädlich, wenn der Bauch flach ist. Wenn es sich aber ordentlich über der Gürtellinie am vorderen Teil des Körpers wölbt, dann spricht man vom gesundheitsschädlichen Bauchfett. Heute Abend auf Sat 1, in der Sendung „Akte X“ um 22 Uhr könnt Ihr Euch anhand von zwei Damen mit unterschiedlichen körperlichen Dispositionen anschauen, dass auch schlanke Menschen, die nur Bauchfett haben im Grunde ungesünder sind als richtig Dicke. In der Sendung werden Muskel- und Fettmasse vermessen und somit der Stoffwechsel beider Patientinnen  kontrolliert. Auch das weltweit am meisten durchgeführte „Roux-en-Y-Magenbypass“, zu deutsch eine chirurgisch herbeigeführte Magenverkleinerung bei schwer Dickleibigen – oft als ultima ratio – wird in der „Akte x“ thematisiert. Meine Freundin, Daniela Kielkowski, ist niedergelassene Ernährungsmedizinerin mit ihrer Praxis in Berlin und wird in der Sendung zum Thema Bauchfett befragt. Es lohnt sich einzuschalten! Ich schaue mir den Beitrag in jedem Fall an!